Download e-book for iPad: Die Verfassungstypologie bei Immanuel Kant: Weshalb ist für by Alexander Schmucker

By Alexander Schmucker

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, observe: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Kant als Menschenrechtstheoretiker, Sprache: Deutsch, summary: Kant beschäftigte sich im Zuge seiner Staatsformenlehre intensiv mit der Gewaltenteilung und deshalb soll die Frage dieser Arbeit auch lauten welche Bedeutung sie für ihn innerhalb seiner Verfassungstypologie einnimmt.

Hierzu wird in einem ersten Schritt geklärt werden wer laut Kant der Souverän in einem Staat ist und welche Rolle der allgemeine vereinigte Volkwille in diesem Zusammenhang spielt. In einem zweiten Schritt wird diese Arbeit die Staatsformenlehre beziehungsweise Verfassungstypologie Kants anhand des ersten Definitivartikels in „Zum ewigen Frieden“ näher betrachten. Daran anschließend wird sich der dritte Teil der Arbeit speziell mit dem kantschen Konzept der Gewaltenteilung auseinandersetzen, um so zu einer Antwort auf die oben formulierte Frage zu kommen.

Show description

Read or Download Die Verfassungstypologie bei Immanuel Kant: Weshalb ist für Ihn die Gewaltenteilung von solcher Bedeutung? (German Edition) PDF

Similar politics in german_1 books

Download e-book for kindle: Der Kalte Krieg: 1947-1991 (Beck Paperback) (German Edition) by Bernd Stöver

Der Kalte Krieg zwischen den united states und der Sowjetunion - zwischen liberaler Demokratie und Kommunismus - wurde weltweit und auf allen Ebenen geführt: militärisch, politisch, wirtschaftlich und kulturell. Bernd Stöver beschreibt in seinem viel gerühmten Standardwerk die Konfrontation der beiden Supermächte vom Ende des Zweiten Weltkriegs über den Mauerbau in Berlin, die militärisch hoch brisante Kuba-Krise, den Vietnamkrieg und zahllose Stellvertreterkriege in der Dritten Welt bis zum Zerfall der Sowjetunion 1991.

Download e-book for iPad: Demo. Für. Alle.: Homophobie als Herausforderung (German by Detlef Grumbach,Muriel Aichberger,Joachim Bartholomae,Birgit

Ist die "Bewegung» in eine Falle gelaufen, als sie Toleranz für eine "Liebe wie jede andere auch» forderte? Werden nur solche Homosexuelle geduldet, die so lebenwie die Heteros, in festen Partnerschaften, nach deren Mustern? Und wie brüchig ist diese Duldung? "Demos für alle», "besorgte Eltern» und die beschämendenReaktionen auf den tödlichen Anschlag von Orlando/USA haben diese längst gärenden Fragen ins Bewusstsein gerückt.

Read e-book online Europa Reinventa: Europa neu erfunden (German Edition) PDF

– Alle sagten: „Das geht nicht. “ Dann kam einer, der wusste das nicht, und machte es. – Europa Reinventa ist keine reformierte oder adaptierte european, Sie finden keine Verbesserungsvorschläge für bestehende Systeme. Es ist, wie der Titel sagt, ein neu erfundenes Europa, auf allen Ebenen und in jeder Hinsicht.

Read e-book online Regionen und Regionalismus in den Internationalen PDF

Dieses Lehrbuch eröffnet neben einer theoretisch-konzeptionellen Orientierung vergleichende Einblicke in die unterschiedlichen regionalen Ordnungsmodelle, Normen und Institutionen Europas, Asiens, Afrikas und den Amerikas. In einem zweiten Schritt werden interregionale Beziehungsgeflechte und Zusammenarbeit anhand ausgewählter Fallbeispiele und Politikfelder analysiert.

Additional resources for Die Verfassungstypologie bei Immanuel Kant: Weshalb ist für Ihn die Gewaltenteilung von solcher Bedeutung? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Verfassungstypologie bei Immanuel Kant: Weshalb ist für Ihn die Gewaltenteilung von solcher Bedeutung? (German Edition) by Alexander Schmucker


by Paul
4.1

Rated 4.85 of 5 – based on 32 votes