New PDF release: Die Politische Ökonomie der Handelspolitik (German Edition)

By Tristan Mann

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 2,0, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: „Duftender Hafen“ - so ist der identify einer Finanz-, Geschäfts- und Kulturmetropole an der chinesischen Südküste der Volksrepublik China, welche dem ökonomischen beliefs eines Freihandel praktizierenden Landes wohl am ehesten entspricht. Gemeint ist damit natürlich die Sonderverwaltungszone namens Hongkong. Die Stadt, die zwar zur Volksrepublik China gehört, jedoch eine weitergehend unabhängige Wirtschaftspolitik ohne Importzölle oder Importquoten betreibt. Ein Beispiel für Freihandel, dass in der Realität moderner Volkswirtschaften schwer zu finden ist. Viele Volkswirtschaften ergreifen protektionistische Maßnahmen. Dies steht jedoch im Gegensatz zu unseren bisherigen Erkenntnissen über die Grundaussagen der Außenhandelstheorie, in der die Wohlfahrt eines Landes durch Freihandel maximiert wird.
Warum aber existiert zwischen Theorie und Realität ein so großer Unterschied? Warum verfolgen so viele Länder eine Handelspolitik mit Zöllen und anderen Handelshemmnissen und warum ist sogar eher ein development in Richtung Protektionismus zu beobachten?
Intention dieser Seminararbeit ist, diese Frage zu beantworten. Warum trotz rationaler Analysen und logischer Argumente, die politische Wirklichkeit anders aussieht als die ökonomische Theorie sie uns in Modellen lehrt. Die Arbeit gliedert sich in sechs Kapitel. In den ersten beiden Abschnitten soll zusammengetragen werden, welche Argumente für und welche Gründe gegen den Freihandel sprechen. Anschließend wird dem Leser im vierten Kapitel gezeigt, warum Protektionismus von verschiedenen Gruppen verfolgt wird. Abschließend erfolgt im Fazit die Zusammenfassung der erarbeiteten Ergebnisse, sowie die Beantwortung der oben aufgeworfenen Frage.

1. Einleitung
2. Argumente für den Freihandel
2.1 Das Effizienzargument
2.2 Zusätzliche Gewinne aus dem Freihandel
2.3 Rent-Seeking
2.4 Die politischen Gründe
3. Argumente gegen den Freihandel
3.1 Das phrases of exchange Argument
3.2 Das Technologie – Argument
3.3 Das Marktversagen im Inland
4. Einkommensverteilung und Handelspolitik
4.1 Der Politische Markt des Protektionismus
4.2 Kollektives Handeln
4.3 Der Politische Prozess
5. Fazit

Show description

Read Online or Download Die Politische Ökonomie der Handelspolitik (German Edition) PDF

Best politics in german books

Download PDF by Ramona Lenz: Mobilitäten in Europa: Migration und Tourismus auf Kreta und

Migration und Tourismus auf Kreta und Zypern im Kontext des europäischen GrenzregimesMit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rüdiger Robert

Download PDF by Torsten Noe: Dezentrale Arbeitsmarktpolitik: Die Implementierung der

Die Implementierung der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und SozialhilfeMit einem Geleitwort von Prof. Dr. Thorsten Raabe

Get Kulturpolitik und Stadtentwicklung - Ein Vergleich der PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, observe: 1,7, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Kulturwissenschaftliche Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: Die Popularmusik ist ein allgegenwärtiges kulturelles Phänomen. Als die wohl am weitesten verbreitete moderne Kunstform prägt sie das kulturelle Bewusstsein heutiger Gesellschaften entscheidend mit.

Das nordkoreanische Nuklearprogramm aus der Sicht des - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, be aware: 1,3, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Proseminar Einführung in die Internationale Politik, Sprache: Deutsch, summary: Am 6. Oktober 2006 schockierte die Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK) nicht nur seine unmittelbaren Nachbarn, sondern auch die gesamte Welt.

Additional info for Die Politische Ökonomie der Handelspolitik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Politische Ökonomie der Handelspolitik (German Edition) by Tristan Mann


by Charles
4.4

Rated 4.49 of 5 – based on 31 votes