Download e-book for iPad: Worte der Freiheit: Die Seligpreisungen Jesu (German by Eugen Drewermann

By Eugen Drewermann

"Wer versteht, used to be Jesus hier sagen will, für den ändert sich die Welt; er ist ein buchstäblich Verwandelter", so Drewermann, der die acht Seligpreisungen Jesu in exemplarischen Lebensgeschichten lebendig veranschaulicht. Eindrucksvoll erschließt er die befreiende Wirkung dieser "Glücklichpreisungen", die den Kern der Bergpredigt bilden. Drewermanns Auslegung bietet spirituellen Halt in vielen Lebenssituationen.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Worte der Freiheit: Die Seligpreisungen Jesu (German by Eugen Drewermann"

Download e-book for iPad: Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter (Lk 10, 25-37) als by Nadine Anton

By Nadine Anton

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, word: 1,3, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Leiderfahrungen und Leiddeutungen in der Bibel, Sprache: Deutsch, summary: Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter ist wohl eines der bekanntesten in der Bibel. Darin
werden viele christliche Elemente verbunden. Vor allem wird das Gebot der Nächstenliebe
konkretisiert. So verdeutlicht das Gleichnis, dass Nächstenliebe in Verbindung mit Gottesliebe nötig
ist, um das ewige Leben zu erlangen. Es regt zum Nachdenken und gleichzeitig zum Handeln an.
Zu Beginn meiner Arbeit möchte ich kurz auf das Lukasevangelium – auf Stil, Inhalt und Aufbau
eingehen und mich dann im weiteren Verlauf dem „Gleichnis des barmherzigen Samariters“ widmen.
Dabei möchte ich zu Beginn kurz den Inhalt des Gleichnisses wiedergeben, um einen knappen
Überblick zu schaffen. Gleichzeitig sollen an dieser Stelle wesentliche Charakterzüge und
Bedeutungen der Personen beleuchtet werden.
Im Weiteren möchte ich näher auf die Einordnung des Textes und dessen Wirkungsgeschichte
eingehen. Es soll deutlich werden, welche Deutungsvarianten es gibt und wie sich diese über die Jahre
verändert bzw. konkretisiert haben.
Daran schließt sich das Kommentieren der einzelnen Verse sowie das Herausarbeiten der einzelnen
elementaren Strukturen an.
Der zweite Themenkomplex der Arbeit befasst sich mit der Nächstenliebe als wesentlichem Element
der Beispielerzählung.
Sicherlich gilt es hier vor allem die Frage nach dem Nächsten zu klären, da das Erkennen des
Nächsten besonders wichtig ist um dem Hauptgebot Folge leisten zu können.
Daran anschließend möchte ich noch auf einige methodische und didaktische Vorgehensweisen
eingehen, die den Schülern sowohl den Umgang mit dem Gleichnis als auch das Verständnis
erleichtern sollen. Denn auch unter diesem Punkt sind das Verständnis der Nächstenliebe und die
dahinter steckende purpose von großer Bedeutung, um das Gleichnis im christlichen Sinn deuten und
verstehen zu können.
Abschließend möchte ich in einem Fazit meine eigene, persönliche Meinung zu diesem Gleichnis zu
Papier bringen. Dabei werde ich die Thematik zusammenfassend darstellen und meine eigene Wertung
einbringen.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter (Lk 10, 25-37) als by Nadine Anton"

New PDF release: Der protestantische Fundamentalismus in den USA: Die

By Francis Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, word: five (CH), Universität Luzern (Religionswissenschaft), Veranstaltung: Fundamentalisierung und Fundamentalismus in den Religionen, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema dieser Arbeit ist in Anbetracht der bevorstehenden Wahlen in den USA
hochaktuell. Dies zeigte sich zum Beispiel im August 2008, als die beiden
Präsidentschaftskandidaten Barack Obama und John McCain beim evangelistischen
Prediger Rick Warren auftraten (vgl. Mink 2008: 2). Dass Politiker in den united states auf ihre
religiöse Standfestigkeit geprüft werden, ist eigentlich erstaunlich für eine säkulare
Gesellschaft, in der faith grundsätzlich Privatsache ist. Doch ist die Geschichte der
USA geprägt von einem Kampf zwischen religiösen und säkularen Kräften (vgl.
Armstrong 2007: 126). Seitdem gegen Ende der Siebzigerjahre der Baptist Jerry Falwell
mit seiner 'Moral Majority' Ronald Reagan zur Wahl verhalf, ist jedem
Präsidentschaftskandidaten in den united states klar, wie stark der Einfluss der faith auf die
Politik ist. Die heterogene ethical Majority bündelte religiösfundamentalistische,
neoliberale und militärische Kreise. Diese Koalition battle möglich, weil die
Fundamentalisten längst nationalistische rationale in ihr Themenset aufgenommen hatten
(vgl. Armstrong 2007: 309) und weil viele von ihnen in einflussreiche Positionen
aufgestiegen waren (vg. Larsen 2005: 74).
Mit welchen Themen hatten die Fundamentalisten Erfolg? Die ethical Majority vertrat
die Kernthemen des Fundamentalismus – die Ablehnung des säkularen Humanismus
(vgl. Armstrong 2007: 381ff.). "Das durchgehende Thema fundamentalistischer
Gesellschaftskritik ist der moralische Verfall. Ihre Pamphlete und Reden richten sich in
Klagen über den Zerfall der Familie, Ehescheidungen, Ehebruch, Prostitution,
Homosexualität, Pornografie, Geschlechtskrankheiten, Alkoholismus, Glückspiel"
(Riesebrodt 2001: 256). Nancy T. Ammerman spricht von Fundamentalismus, wenn die
folgenden vier Merkmale vorhanden sind: Evangelikalismus, Unfehlbarkeit der Lehre,
Prämillenarismus1 und Separatismus (vgl. Ammerman 1992: 4ff.).

[...]

Show description

Continue reading "New PDF release: Der protestantische Fundamentalismus in den USA: Die"

Get Ideologien 19. Jahrhundert. Beziehungen zwischen der PDF

By Pia-Sophie Schillings

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, , Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit thematisiert den Konflikt des Verhältnisses zwischen der Freimaurerei und der katholischen Kirche bis ins 19. Jahrhundert hinein. Sich gegenüber steht der exklusive Monotheismus auf christlicher Seite, der den Glauben an den einzigen und alleinigen Gott vertritt. Auf der anderen Seite die Freimaurerei, in der guy sich mit der Annahme an ein höheres Wesen begnügt.

Wenn ich jedoch im Folgenden den Versuch unternehme das Verhältnis beider Seiten zu beleuchten, muss festgehalten werden, dass nicht von „der“ Freimaurerei die Rede sein kann. Die Freimaurerei differenziert sich hinsichtlich ihrer religiösen Tendenzen. Die Gründe dafür sind vielschichtig, sodass die Auseinander- und Weiterentwicklungen der einzelnen Strömungen innerhalb der Freimaurerei im Rahmen dieser Seminararbeit nicht geleistet werden kann. Die Begründung dafür kann in der schnellen Verbreitung der Freimaurerei im 18. Jh. zu finden sein.

Es gilt zu klären, in wie weit sich das maurische Verständnis von der christlichen Religiosität abgrenzt. Um ein besseres Verständnis über die Beziehung beider Parteien nachzeichnen zu können, müssen die historischen Rahmenbedingungen von Kirche und Freimaurerei im 18. und 19. Jahrhundert zumindest holzschnittartig angeschnitten werden.

Die Freimaurerei betont, dass in ihrem Kreise Männer jeder faith akzeptiert werden, solange sie die Autorität einer höheren Macht akzeptieren. Die katholische Kirche stand der Freimaurerei bereits im 18. Jahrhundert ablehnend gegenüber, wie die Enzyklika Clemens XII. verdeutlicht.

Show description

Continue reading "Get Ideologien 19. Jahrhundert. Beziehungen zwischen der PDF"

Dogmatik heute: Bestandsaufnahme und Perspektiven (German by Thomas Marschler,Thomas Schärtl PDF

By Thomas Marschler,Thomas Schärtl

Für jede theologische Disziplin ist es sinnvoll, in bestimmten Abständen den Stand der fachlichen Debatten zu bilanzieren, aktuelle Entwicklungen wahrzunehmen und auf zukünftige Diskussionen und Themen hinzuweisen, deren Bearbeitung bereits begonnen hat oder nahegelegt werden muss. Dies leistet der vorliegende Band für das Fach Dogmatik mit einem Dutzend Beiträgen, die der klassischen Traktateinteilung folgen und den gegenwärtigen Stand der Diskussion spiegeln. Jeder Beitrag resümiert die fachlichen Debatten der letzten Dekaden, würdigt wichtige Autoren, Werke und Themen und entwickelt aktuelle Perspektiven weiter. Ein feingliedriges Inhaltsverzeichnis, die Auswahl maßgeblicher und repräsentativer Literatur zu jedem Traktat sowie ein Namenregister unterstreichen den Handbuchcharakter dieses Werks.

Show description

Continue reading "Dogmatik heute: Bestandsaufnahme und Perspektiven (German by Thomas Marschler,Thomas Schärtl PDF"

Get Quellenkritischer Vergleich zwischen Jerusalems PDF

By Griseldis Wedel

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, observe: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Hauptseminar: Lessing, Sprache: Deutsch, summary: „Es ist nicht wahr, daß die kürzeste Linie immer die gerade ist.“, schreibt G.E. Lessing im ninety one. Paragraphen seines Werks Die Erziehung des Menschengeschlechts und möchte darauf hinweisen, dass wir Menschen nicht erkennen können, was once die Vorsehung Gottes mit uns vorhat. Auch in dem mehrteiligen Werk Betrachtungen über die vornehmsten Wahrheiten der faith von Johann F.W. Jerusalem findet sich dieser Gedanke der allumfassenden Vorhersehung Gottes an vielen Stellen wieder.
In der folgenden Hausarbeit möchte ich der Frage nachgehen, inwieweit sich diese zwei Werke der beiden Theologen des achtzehnten Jahrhunderts ähneln und wo sich Unterschiede finden lassen. Das von Jerusalem zunächst 1768 veröffentlichte Werk versucht ein tieferes Verständnis für das Christentum darzustellen, damit eine bessere Belehrung und Erzieh-ung des Verstandes ermöglicht werden kann. Dafür zieht Jerusalem sowohl das Alte als auch das Neue testomony zu fee und versucht dem Leser den Inhalt und die Entwicklung eines göttlichen Plans zur Offenbarung darzulegen.
Lessing scheint ebenfalls dieses Ziel zu haben und fasst in einhundert kurzgehaltenen Thesen die Entwicklung der menschlichen Erziehung nach Gottes Vorhersehung zusammen. Da diese Schrift erst 1780 komplett veröffentlicht wurde und beide Autoren einige Zeit in Wolfenbüttel gelebt haben, möchte ich zudem untersuchen, ob sich meine aufgestellte those bestätigen lässt, dass die lessingsche Schrift nur eine geniale Pointierung des jerusalemschen Werkes darstellt.
Kann es sein, dass der jüngere Theologe mit dem, ihm wahrscheinlich bekannten, Werk von Jerusalem als Vorlage, seine eigenen Ideen genommen und diese in einer paintings umfangreichen Zusammenfassung der Betrachtungen verschmolzen hat? Oder wiegen die Unterschiede zu schwer, als das dies hätte der Fall sein können?
Im quellenkritischen Vergleich werde ich dafür die Paragraphen von Lessing mit den Betrachtungen von Jerusalem vergleichen.

Show description

Continue reading "Get Quellenkritischer Vergleich zwischen Jerusalems PDF"

Gemeinde als Allgemeines Priestertum: Ihr Profil und by Harald Brixel PDF

By Harald Brixel

Die Arbeit analysiert die Bedeutung des Allgemeinen Priestertums im missionarischen Gemeindeaufbau. Wie wirkt das Allgemeine Priestertum als Wachstumsfaktor? Nach einer systematischen Definition des Gemeindewachstums wird ein Konzept der Gemeinde als Allgemeines Priestertum entwickelt. Mit Hilfe der empirischen Sozialforschung untersucht der Autor die Verwirklichung des Allgemeinen Priestertums in der Ev. Gemeinde Schönblick und der Ev. Kirchengemeinde Bernhausen. Sobald der priesterliche Handlungsauftrag des Glaubenden und die sich daraus ergebenden Strukturprinzipien für die Gemeinde zusammenwirken, entfaltet das Allgemeine Priestertum das qualitative und quantitative Wachstumspotential der Gemeinde. Denn das Allgemeine Priestertum ist keine Methode im Gemeindeaufbau, sondern verdeutlicht Wesen und Beauftragung der Gemeinde und ihrer Glieder. Aufgrund der empirisch-theologischen Erkenntnisse plädiert der Autor für die Entwicklung von Profilgemeinden des Allgemeinen Priestertums.

Show description

Continue reading "Gemeinde als Allgemeines Priestertum: Ihr Profil und by Harald Brixel PDF"

Heinrich Christian Rust,Roland Werner's Und wenn die Welt voll Teufel wär ...: Christen in der PDF

By Heinrich Christian Rust,Roland Werner

In den letzten Jahren erwachte ein neues Bewusstsein für die Existenz des Bösen. In diesem Buch zeichnet Heinrich Christian Rust ein Bild dieses realen Kampfes zwischen intestine und Böse. Indem er die Aussagen der Bibel zur unsichtbaren Wirklichkeit wahr- und ernst nimmt, gelingt ihm eine nüchterne Bestandsaufnahme. Zwischen fundamentalistischer Schwarz-Weiß-Malerei, rationalistischer Leugnung und charismatischer Erfahrungs-Theologie findet Rust zu einer biblisch begründeten place. Dabei bleibt das Buch nicht theoretisch: Am Ende gibt der Autor auch handfeste Ratschläge für den Umgang mit dämonischen Belastungen in der Praxis.

Show description

Continue reading "Heinrich Christian Rust,Roland Werner's Und wenn die Welt voll Teufel wär ...: Christen in der PDF"

Download e-book for kindle: Memorializing the Sacred (German Edition) by Ann-Christin Robben

By Ann-Christin Robben

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, observe: 1,0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Denkmäler haben eine elementare Funktion in einer Gesellschaft. Sie sind vermittelnde Medien zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart. Denkmäler repräsentieren einerseits impartial die Geschichte einer Kultur, andererseits implizieren sie auch obvious die Bedeutung des Vergangenen für eine Gesellschaft. Bereits die Diskussionen um ihren Bau oder Nicht-Bau symbolisieren die „politischen und mentalen Transformationen einer Gesellschaft“ . Ein Denkmal spiegelt nicht nur ein erinnerungswürdiges Ereignis der Vergangenheit wider, sondern auch den Umgang eines Volkes mit seiner Vergangenheit. Peter service formuliert es ähnlich: „It is inevitably a product and mirrored image of its time, derived from the initiative of somebody, crew or state.“ Mahnmäler lassen Schlüsse über den Grad und die Intensität der Ereignisverarbeitung zu, da die Darstellungsweise den Erinnerungsmodus widerspiegelt.
Eine wissenschaftliche Untersuchung, basierend auf der Interpretation von Denkmälern, führte auch Janet Jacobs, Professorin für Soziologie an der Universität von Colorado, durch. Sie untersuchte die Erinnerungskultur zum Holocaust in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der Betrachtung der Rolle der Synagogen und heiligen Kultgegenstände. Ihre Forschungsarbeit basiert auf Feldarbeit an fünfzig Gedächtnisstätten zur Kristallnacht. Ihre Forschungsergebnisse legte Janet Jacobs im Jahr 2008 in der „Journal for the clinical learn of faith“ dar.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Memorializing the Sacred (German Edition) by Ann-Christin Robben"

New PDF release: Galileo Galilei. Symbolfigur für die Unterdrückung der

By Barbara Bauer

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, word: 2,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Naturwissenschaft und Theologie: Historische, wissenschaftstheoretische und didaktische Schlaglichter auf ein spannungsvolles Verhältnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Verhältnis von Kirche und wissenschaftlichem Fortschritt ist eine schier unendliche Fülle von aufkommenden Infragestellungen, Angriffen und Abwehrhaltungen sowohl auf Seiten der Kirche als auch auf Seiten der Naturwissenschaft zu finden. Seien es Diskussionen um die Weltentstehung und die damit zusammenhängende Urknall- und auch die Evolutionstheorie, oder seien es daneben für das menschliche Leben schwerwiegende Themen wie beispielsweise die Ergebnisse der Stammzellenforschung: Immer wieder wird uns dies alles auch von Seiten des christlichen Glaubens aus beleuchtet. So kann guy auch sehen, dass die Kirche in einigen Fällen eine eher abwehrende - wenn auch begründete - place einnehmen kann.
Dieses zeigt sich jedoch nicht nur in den aktuellen Entwicklungen der Naturwissenschaften: In die vergangenen Jahrhunderte zurückblickend treffen wir immer wieder auf Entwicklungen, die von der Kirche alles andere als intestine geheißen wurden. Als Paradebeispiel dient hier Galileo Galilei: Scheinbar wegen seiner heliozentrischen Weltsicht verurteilt gilt dieser als Symbolfigur für die Unterdrückung der Wissenschaften durch die Kirche und wird immer wieder als Beweis dafür angeführt, dass die Kirche den Wissenschaften feindlich gegenüberstehe und somit auch die Weiterentwicklung der Menschheit behindere. Dass die Geschehnissen, wie sie im Fall Galilei vorliegen, aber von beiden Seiten beleuchtet werden müssen und sich die Geschichte vielleicht etwas anders zugetragen hat, wird leider oft völlig außer Acht gelassen. So wurde im Laufe der Zeit Galilei mit dem Stempel eines Märtyrers versehen, der für seine Überzeugungen und seine Erkenntnisse verurteilt wurde und in vielen Darstellungen sogar Folter und Gefängnisstrafe erleiden musste; die Kirche trägt die gesamte Schuld.
Jedoch ist es hier zwingend notwendig, die damaligen Ereignisse etwas genauer zu untersuchen: used to be geschah damals wirklich? Welches Vergehens genau machte sich Galilei schuldig? Welchen Standpunkt vertrat er, welchen aber die Kirche? Wurde Galilei letztendlich wirklich zu Unrecht verurteilt? In meiner Arbeit werde ich auf diese Fragen eingehen und daneben darstellen, wie sich der Fall Galilei bis in unsere Zeit hinein ziehen konnte.

2. Teil der Arbeit:
Der Fall Galilei im gymnasialen Schulunterricht; conversation von Kirche und Wissenschaft.

Show description

Continue reading "New PDF release: Galileo Galilei. Symbolfigur für die Unterdrückung der"