Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe Bundesamt für's Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2014: PDF

By Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe

Zoonosen sind Krankheiten bzw. Infektionen, die auf natürlichem Weg direkt oder indirekt zwischen Menschen und Tieren übertragen werden können. Als Zoonoseerreger kommen Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten oder Prionen in Betracht. Zoonoseerreger sind in Tierpopulationen weit verbreitet und können von Nutztieren, die in der Regel selbst keine Anzeichen einer Infektion oder Erkrankung aufweisen, z. B. während der Schlachtung und Weiterverarbeitung auf das Fleisch übertragen werden. Mit Zoonoseerregern kontaminierte Lebensmittel stellen eine wichtige Infektionsquelle für den Menschen dar. Die Kontamination mit Zoonoseerregern kann auf allen Stufen der Lebensmittelkette von der Erzeugung bis zum Verzehr erfolgen. Lebensmittelbedingte Infektionen verlaufen häufig light. Je nach Virulenz des Erregers und modify und Immunitätslage der infizierten individual können aber auch schwere Krankheitsverläufe mit zum Teil tödlichem Ausgang auftreten. Die Eindämmung von Zoonosen durch Kontrolle und Prävention ist ein zentrales nationales und europäisches Ziel. Um geeignete Maßnahmen zur Verringerung des Vorkommens von Zoonoseerregern bei Nutztieren und in Lebensmitteln festlegen und deren Wirksamkeit überprüfen zu können, ist die Überwachung von Zoonoseerregern auf allen Stufen der Lebensmittelkette von grundlegender Bedeutung. Hierzu leistet das Zoonosen-Monitoring einen wichtigen Beitrag, indem repräsentative Daten über das Auftreten von Zoonoseerregern in Futtermitteln, lebenden Tieren und Lebensmitteln erhoben, ausgewertet, bewertet und veröffentlicht werden und somit Kenntnisse über die Bedeutung verschiedener Lebensmittel als mögliche Infektionsquellen für den Menschen gewonnen werden. Mit der regelmäßigen Erfassung von Daten zu Zoonoseerregern gibt das Zoonosen-Monitoring außerdem Aufschluss über die Ausbreitungs- und Entwicklungstendenzen von Zoonoseerregern. Durch antibiotikaresistente Bakterien wird die erfolgreiche Behandlung von Infektionskrankheiten zunehmend erschwert. Mit den Untersuchungen auf Resistenzen werden im Zoonosen-Monitoring zudem repräsentative Daten für die Bewertung der aktuellen state of affairs sowie der Entwicklungstendenzen der Resistenz bei Zoonoseerregern und kommensalen Bakterien gegenüber antimikrobiellen Substanzen gewonnen. Eine Eindämmung der zunehmenden Resistenz von Bakterien gegenüber Antibiotika ist sowohl für den Erhalt der Gesundheit des Menschen als auch der Tiergesundheit von großer Bedeutung.

Show description

Read or Download Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2014: Zoonosen-Monitoring 2014 (BVL-Reporte) (German Edition) PDF

Similar medical administration & policy books

The Economics of Casino Gambling - download pdf or read online

On line casino playing has unfold during the global, and maintains to unfold. As governments attempt to deal with economic pressures, legalized casinos provide a potential resource of extra tax profit. yet on line casino playing is usually arguable, as a few humans have ethical objections to playing. additionally, a small percent of the inhabitants might develop into pathological gamblers who may possibly create major social expenditures.

New PDF release: Food Fortification: The evidence, ethics, and politics of

Nutrition Fortification: The facts, ethics, and politics of including meals to nutrition significantly analyses needed nutrients fortification as a expertise for shielding and selling public well-being. expanding numbers of meals fortified with novel quantities and combos of foodstuff are being brought into the meals offers of nations around the globe to elevate populations' nutrient intakes.

Read e-book online Fevered Measures: Public Health and Race at the Texas-Mexico PDF

In Fevered Measures, John Mckiernan-González examines public well-being campaigns alongside the Texas-Mexico border among 1848 and 1942 and divulges the altering clinical and political frameworks U. S. well-being professionals used while dealing with the specter of epidemic disorder. The clinical borders created through those officers replaced with every one contagion and occasionally various from the present nationwide borders.

Read e-book online Dying: A Social Perspective on the End of Life PDF

An inevitable and common adventure, death is skilled by means of members in several methods, frequently on the topic of the nature of our relations, relations buildings, gender identities, cultural backgrounds, and fiscal potential. Drawing on huge qualitative fieldwork with sufferers, carers and well-being pros in Australia and the uk, death: A Social point of view at the finish of existence presents a severe exam of the several spheres of demise, in social and cultural context.

Extra info for Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2014: Zoonosen-Monitoring 2014 (BVL-Reporte) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2014: Zoonosen-Monitoring 2014 (BVL-Reporte) (German Edition) by Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe


by George
4.2

Rated 4.98 of 5 – based on 47 votes